ŠPIČÁK NA ŠUMAVĚ : BÍLÁ STRŽ (WASSERFALL KLAMMERLOCH)

Bílá strž (Wasserfall Klammerloch)

Bílá strž (Klammerloch) ist der höchste Wasserfall des Böhmerwalds und befindet sich im Tal des Weißbachs 940 m ü.M. Der Wasserfall erreicht die Höhe von 7 Metern. Am Wasserfall gibt es eine Ausichtsterrasse, die einen herrlichen Blick auf diese Naturschönheit bietet. Der Wasserfall bildet den Zusammenteil des Landschaftsschutzgebiets Bílá strž, das zugleich die Reste des ursprünglichen Waldes (Buchen-Tannenwaldbestand) in der Urwaldform schützt.

Zum Wasserfall Bílá strž/ Klammerlochfall kommt man auf der roten Markierung vom Schwarzen See (4 km). Zum Schwarzen See führt die bequeme gelbe Markierung vom Špičák -Sattel oder die rote Markierung von Železná Ruda/Markt Eisenstein am Teufelssee vorbei (insg. bis zum Wasserfall 12 km).

Eine andere Möglichkeit bietet die von der Eisenbahnstation Hamry - Hojsova Stráž und durch die Gemeinde Hamry führende blaue Markierung – nach 6 km kommt man zur Weggabelung Pod Statečkem. Von hier aus geht man auf der 1,3 km langen gelben M zum Klammerlochfall.

Zum Wasserfall geraten wir auch mit dem Rad von Špičák/Spitzberg oder Hamry/Hammern, im Winter führen in der Nähe vom Abgrund die Langlaufloipen.
Mapa
(c) Text & foto: ŠumavaNet.CZ

Vorbereitet von: Informations server ŠumavaNet.CZ
Webdesign & hosting: ŠumavaNet.CZ