Teufelssee - Čertovo jezero | Böhmerwald Net.DE - Sumava Net.CZ

Böhmerwald, Boehmerwald, unterkunft, hotels, pensionen

Šumava a ubytování Šumava a ubytování Lipno, cykloturistika a sport, kultura na Šumavě, lyžování Šumava jsou témata portálu ŠumavaNet.CZ.

Šumava - města a obce

Šumava - regiony

Šumava Net.CZ - partneři

PARTNEŘI
Lyžařský areál Zadov
Mikroregion Šumava Západ
Měsíčník Rozhled
Nejčtenější periodikum v okrese Klatovy a Domažlice.

Šumava Net.CZ - doporučujeme

DOPORUČUJEME
Internet pro všechny

Šumava Net.CZ - Šumava, ubytování Šumava - témata našeho portálu

Obsah: Teufelssee - Čertovo jezero | Böhmerwald Net.DE - Sumava Net.CZ

Teufelssee - Čertovo jezero | Böhmerwald Net.DE - Sumava Net.CZ

Der See am südlichen Hang von Jezerní Hora/Seewand in einer Höhe von 1030 m ü.M., mit einer Fläche von 10,3 ha und größter Tiefe von 36,7 m.

Der See wird von zwei kleinen Bächen gespeist. Aus dem See fließt der Seebach /Jezerní potok, der zum Quellgebiet des Flusses Regen in Bayern gehört und daher zum Schwarzmeer-Seegebiet gehört. Über den Seeabschluss wird gesagt, dass er „pulsiert“ – es handelt sich um eine durch Winde verursachte Erscheinung.

Der Sage nach wurde hier der Teufel mit einem Stein am Schwanz ertränkt – den Stein hat ihm ein Mädchen an den Schwanz gebunden, weil er sie in die Hölle herunterziehen wollte. Dabei hat er ein Tal ausgekratzt, in dem sich der See befindet. Bis heute sollen aus dem See sonderbare Gestalten und Gnome auftauchen.

Wie die Böhmerwald-Seen entstanden sind:

Alle 8 Böhmerwald-Seen (5 auf der böhmischen und 3 auf der bayerischen Seite)
gehen aus Gletschern hervor.

Bei der Klimaabkühlung am Ende des Tertiärs bildeten sich Eisberge an den Berghängen aus den Schneelawinen. Etwa vor 12000 Jahren kam es zum Abtauen der Gletscher. Diese schoben eine große Menge Gestein und Schotter vor sich, aus denen unterhalb der Hänge gewaltige Dämme – Moränenwälle- entstanden sind. Diese haben das Tauwasser eingestaut. Heute werden sie aus unteren Quellen und Außenzuflüssen gespeist.

Wie kommt man dorthin – es gibt viele Möglichkeiten, zum Beispiel:

•Für Wanderer: auf der gelben Markierung von Špičák/Spitzberg (3,5 km)
• Für Wanderer und Radfahrer : auf der blauen Markierung von Železná Ruda/Markt Eisenstein (hinter der Tankstelle Benzina in den Wald hinein), nach 2,5 km am Denkmal des Malers Adolf Kašpar auf der roten Markierung (3 km), insgesamt 5,5 km. Die Radfahrer können über Bumbálka und an Čertova Chata /Teufelshütte nach Špičák und Železná Ruda (5,5 km) fahren. Die Wanderer können auf der roten Markierung zum Schwarzen See oder auf der gelben Markierung nach Špičák wandern.
Mapa
(c) Text & foto: ŠumavaNet.CZ
Fanděte nám na Facebooku
Sledujte nás na Twitteru

Infosloupec: Teufelssee - Čertovo jezero | Böhmerwald Net.DE - Sumava Net.CZ

Šumava Net.CZ - reklama, Šumava ubytování

Alpská vyhlídka, Bučina
Klostermannova chata, Modrava
Penzion Gabreta, Borová Lada
Penzion Modrava
Pension Klose
Boubín
Pension Klose
OREA wellness hotel Horizont, Špičák
Pivovar LYER Modrava
Hotel Svatý Tomáš
Chata Modrava
Vyhlídka Hamry

Inzerujte: ubytování Šumava - penziony na Šumavě - firmy Šumava

INZERUJTE U NÁS - a získejte další zákazníky
www stránky pro firmy, ubytování i obce.
Propagujte vaše stávající www - kontakty viz níže…

Šumava Net.CZ - vyhledávání

Patička: Teufelssee - Čertovo jezero | Böhmerwald Net.DE - Sumava Net.CZ