NÝRSKO UND UMGEBUNG : DIE PFARRKIRCHE DES HL. APOSTELS THOMAS

Nýrsko - Neuern - Wandern, Sport, Unterhaltung das ganze Jahr über
Nýrsko - Neuern - Unterhaltung für Klein und Groß während des ganzen Jahres
Nýrsko - Neuern - exzellente Wanderziele

Die Pfarrkirche des hl. Apostels Thomas

Das älteste Gebäude der Stadt ist zweifellos die Pfarrkirche des hl. Apostels Thomas, die in ihrem Alter den Wehrcharakter des eigentlichen Objekts zusammen mit dem alten Teil des Friedhofs bestätigt. Die erste schriftliche Erwähnung stammt aus dem Jahr 1352, wo die Abführung von 18 Groschen des halbjährigen päpstlichen Zehnten aufgeführt ist.

Die Kirche ist einschiffig, gotisch, das Presbyterium hat ein Kreuzrippengewölbe und das Schiff der Kirche ist mit einem Tonnengewölbe mit Stichkappen gewölbt. Die Einrichtung der Kirche stammt aus dem 18. Jahrhundert, viele Gegenstände waren ursprünglich in der heute bereits nicht mehr existierenden Filialkirche auf dem Platz. Der Anbau und die Einweihung der vierseitigen Kapelle der Jungfrau Maria erfolgten Ende des 17. Jahrhunderts.

Über den Treppen zur Kirche befindet sich die Statue des hl. Johannes Nepomuk aus dem Jahr 1736, die bis zu den siebziger Jahren auf dem Platz bei der aufgelösten Kirche stand.


Mapa